Eisenbahntheater bei den Magdeburger Eisenbahnfreunden

Hotel Einheit

Eisenbahntheater über Hotels in der DDR

Hotels in der DDR waren Orte, an denen sich Menschen aus Ost und West begegnen konnten. Die Restaurants, Nachtbars und Zimmer boten ungewohnten Luxus. Das dokumentarische Theaterstück “Hotel Einheit” erzählt die Erinnerungen des Personals von Hotels in Eisenhüttenstadt und Frankfurt (Oder). Die Aufführung findet in mehreren Eisenbahnwaggons statt, die mit originalen Möbeln und Objekten aus der DDR ausgestattet sind.

Magdeburg 24.-27.08.2024, 18 Uhr

Niels-Bohr-Straße 51 (Magdeburger Eisenbahnfreunde)

Standard: 30 € Ermäßigt: 25 €

Tickets | Das Letzte Kleinod (das-letzte-kleinod.de)

Hinweise zur Veranstaltung:

Die Vorstellung ist nicht barrierefrei. Die Veranstaltung findet in Eisenbahnwaggons und zum Teil unter freiem Himmel statt. Bitte wetterfest anziehen. Für Kleidung wird keine Haftung übernommen. Ermäßigungen gelten für Schüler, Studierende, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstler, Arbeitslose, Bürgergeld Empfänger, Empfänger von Leistungen gemäß Asylbewerberleistungsgesetz und Schwerbehinderte gegen Vorlage eines Nachweises an der Kasse.

Vorstellungsdauer: ca. 90 Minuten

-> In der Kategorie „Downloads“ finden Sie das Plakat als PDF